Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Klicky Island Datenschutz-Erklärung
#1
Klicky Island Datenschutz-Erklärung
Stand: 21.05.2018
 
 
Achtung! Jetzt wird es etwas „trocken“ und ausführlich!
Aber das deutsche Telemediengesetz (TMG) und das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) verpflichten uns ab Mai 2018 zu diesen Angaben und Hinweisen (Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung).
 
Personenbezogene Daten
 
Alle nutzerbezogenen Daten werden maschinenlesbar gespeichert, verarbeitet und genutzt. Aber ausschließlich zu den Zwecken, denen Du zugestimmt hast. Und nur, soweit sie für den reibungslosen Forenbetrieb erforderlich sind.
Wenn Du Dich als Mitglied/User auf Klicky Island registrieren lasst, schließt Du mit den Forenbetreibern einen kostenlosen Nutzungsvertrag (" Forenregeln").
 
Dabei fallen natürlich auch „personenbezogene Daten“ an. Selbst wenn diese nur in Pseudonymen bestehen.  Ein frei wählbarer Benutzername und ein Passwort zum Einloggen sind Pflicht, weil ohne diese kein Account funktioniert. Deinen Benutzernamen kannst Du übrigens jederzeit selbst ändern.
 
Niemand ist auf Klicky Island verpflichtet, seinen realen Namen oder seine Anschrift anzugeben.
Das Geburtsdatum muss bei der Registrierung angegeben werden, weil wir gesetzlich vorgegebene Mindestaltersgrenzen einhalten müssen. Dein Geburtsdatum und Dein Alter werden nicht öffentlich gezeigt. Du kannst diese Angaben aber in der persönlichen Benutzerverwaltung freiwillig (!) selbst auf „Für Forenmitglieder sichtbar“ stellen, wenn Du z.B. Geburtstagsglückwünsche aus der Community erhalten möchtest.
 
Für die Registrierung. Mitteilungen der Forenbetreiber an Dich oder gewünschte Benachrichtigungen über neue Beiträge ist eine gültige E-Mail-Adresse notwendig, die gespeichert wird. Die E-Mail-Adresse kannst Du jederzeit in der persönlichen Benutzerverwaltung ändern.
 
In der persönlichen Benutzerverwaltung kannst Du (als registrierter User) in bestimmtem Umfang selbst Einstellungen vornehmen, welche Kontaktarten zulässig sein, welche Daten öffentlich angezeigt werden sollen und ob Du ein Avatarbild einstellen möchtest. Du kannst weitere freiwillige Angaben machen und jederzeit ändern/löschen. Ebenso kannst Du von Dir gesendete, empfangene oder entworfene Persönliche Nachrichten (PN) Deines internen Postfachs jederzeit selbst verwalten und löschen.
 
Hinweis: E-Mail-Adressen können auch über kostenlose „Freemail“-Anbieter bezogen werden. Dabei sind anonyme Adressen möglich, aus denen der jeweilige  Absender/Empfänger nicht hervorgeht.
 
Altersnachweis
 
Dein Alter wird nur einmal im Rahmen der Anmeldung überprüft. Wir sind verpflichtet uns zu vergewissern, dass die ab Mai 2018 geltenden Mindest-Altersgrenzen bei der Zustimmung zur Datenverarbeitung eingehalten werden. Wenn Du uns bereits persönlich bekannt bist, entfällt die Altersüberprüfung.
 
In der Art des Altersnachweises sind wir flexibel und stimmen uns gern mit Dir ab. Auf z.B. Ausweiskopien / Führerscheinkopien kann alles andere geschwärzt sein. Die sichtbaren/vorgelegten  Daten werden dabei  lediglich „zur Kenntnis genommen“. Nur das Geburtsdatum, das Du bei der Registrierung angegeben hast, wird gespeichert. Übersandte Ausweiskopien werden im Anschluss an die Altersüberprüfung sofort vernichtet.
 
 
Wir protokollieren lediglich, dass die Altersüberprüfung erfolgreich war. Bei Nutzern, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, ist eine Zustimmung der Erziehungsberechtigten/Trägers der elterlichen Verantwortung (per PN) erforderlich. Sofern diese selbst schon registrierte User sind, reicht eine kurze Mitteilung per PN.  Das Mindestalter für einen eigenen Foren-Account beträgt 13 Jahre. Alle zwecks Altersprüfung übersandte Unterlagen werden unverzüglich gelöscht/vernichtet.
 
Nutzung von Klicky Island ohne Registrierung
 
Einige Bereiche von Klicky Island sind ausschließlich registrierten Usern vorbehalten und von Dritten nicht einsehbar.  Die öffentlich zugänglichen Bereiche kann sich jeder ansehen, ohne sich registrieren zu müssen. Nicht eingeloggte Besucher werden auf der Portalseite anonym als „Gast“  angezeigt (Wer ist online / wer war heute online)  um die Aktivitäten im Forum ersichtlich zu machen. Die IP-Adressen der Gäste werden darüber hinaus nicht statistisch oder anderweitig ausgewertet.
 
IP-Adressen
 
Im Datenverkehr des Internets erhält jeder Computer eine „IP“-Nummer. Diese wird vom jeweiligen Provider (Wie Telekom, Vodafone, 1&1 usw.) vergeben. Ohne diese Nummern ist ein Datenaustausch zwischen Computern nicht möglich. Es ist also ähnlich wie bei Telefonen: Ohne Telefonnummer keine Verbindung. Allerdings sind viele IP-Adressen nicht dauerhaft, sondern werden oft kurzzeitig  zugeteilt. Das wäre (grob vereinfacht) so, als würde man mit dem Auto durch die Stadt fahren und das Auto hätte nach jedem Zwischenstopp ein anderes Nummernschild. Aus IP-Adressen gehen z. B. der Internetprovider, das Land und die Region des Benutzers hervor. Einzelne Personen lassen sich daraus nicht zuordnen.
 Nicht eingeloggte Besucher werden anonym als „Gast“ aufgeführt, solange sie anwesend sind. IP-Adressen werden auf der Insel grundsätzlich nicht dauerhaft gespeichert sondern nur während der konkreten User/Besucher-Aktivität verarbeitet. In Einzelfällen (manuelle Freischaltung von neuen Usern) können sie auch mehrere Tage vorgehalten werden.
Nur wenn sich neue User anmelden und Zweifel an deren Seriosität aufkommen (zufallsgenerierte Nutzernamen wie „X12d4mt“) schauen wir, aus welchem Land die IP stammt. Zweifelhafte IP-Adressen aus z.B. Russland, Zypern, Indien usw. sprechen regelmäßig für illegale Angebote oder Betrug. Solche Pseudo-Anmeldungen werden nicht freigeschaltet, um das Forum zu schützen.
 
Keine Weitergabe von Daten und keine Nutzerprofile
 
Es wird nichts an Dritte weiter gegeben. Klicky Island ist ein rein privates, nichtgewerbliches Projekt. Wir haben keinerlei „Werbe- oder Kooperationspartner“. Alle notwendigerweise erhobenen und gespeicherten Daten bleiben gut gesichert in unserer „Schatzkammer“ (= in unserer Datenbank). Das Klicky Island-Team hat sich insoweit zur Verschwiegenheit verpflichtet.
Wir erstellen auch keine Nutzerprofile oder Statistiken, woher unsere User kommen und wie sie sich verhalten. Warum auch? Wir sind ein kleines deutschsprachiges Hobbyforum.
 
Verwendung von „Cookies“
 
Cookies sind kleine Textdateien, die Dein Internet-Browser auf Deinem Rechner ablegt und speichert. Wenn Du „Klicky-Island.de“ erneut aufrufst, geben diese Cookies Informationen ab. Diese virtuellen „Kekse“ erkennen Dich nach einem Besuch unserer Website wieder und machen Dir damit das mehrfache Nutzen von „Klicky Island“ bequemer. Für unsere Forensoftware bist Du dann ein „Rückkehrer“ und kein völliger Neuankömmling. Zugleich erhöhen sie die Betriebssicherheit. Sie „merken“ sich z.B. dass Du angemeldet bist, damit Du Dich nicht für jede Forenseite neu einloggen musst.
Wir verwenden nur Cookies, die für den Forenbetrieb erforderlich sind. Also keine Cookies zur Verhaltensanalyse oder für Werbezwecke. Klicky Island ist und bleibt werbefrei! Wir integrieren auch keinerlei soziale Netzwerke (wie Facebook, Twitter usw.).
Wichtig: Cookies sind keine Pflicht! Das Speichern von Cookies auf Deinem Computer/Smartphone kannst Du allgemein verhindern, indem Du in Deinem Internet- Browser die Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" auswählst. Bereits vorhandene Cookies kannst Du jederzeit über die entsprechenden Funktionen Deines Browsers löschen. Dies kann aber eine Funktionseinschränkung unserer Angebote zur Folge haben.
 
Dein Recht auf Auskunft, Dateneinsicht und Widerspruch
 
Als registrierter User kannst Du jederzeit kostenlos die Daten einsehen, die wir auf Klicky Island zu Deinem Account „vorrätig“ haben. Erteilte Einwilligungen kannst Du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
 
Dazu loggst Du Dich auf Klicky Island ein und sendest eine PN an ein Team-Mitglied  Deiner Wahl. Das Einloggen dient gleichzeitig als Dein Berechtigungsnachweis. Du kannst auch eine E-Mail oder einen Brief an die im Impressum genannte Adresse schicken. Dann obliegt aber Dir der Nachweis, dass es sich tatsächlich um Deinen Account handelt.
 
 
Recht auf Vergessenwerden
 
Kündigst Du Deinen Foren-Account, wird dieser deaktiviert. Alles bleibt “eingefroren“ wie nach Deinem letzten Einloggen. Dein PN-Postfach und Angaben in der persönlichen Benutzerverwaltung werden gelöscht. Dein Geburtsdatum und Deine E-Mailadresse werden ebenfalls gelöscht, sofern dem keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen und sie nicht mehr für die Abwicklung des Nutzungsvertrages erforderlich sind.
 
Auf Wunsch ersetzen wir Deinen Benutzernamen durch „Gast“, Deinen Avatar durch ein Symbolbild und löschen Deine Signatur sowie Fotos, die Du in der Mitgliedergalerie eingestellt hast.
 
Dazu kannst Du jederzeit eine formlose E-Mail oder einen Brief an die im Impressum genannten Kontaktadressen schicken. Allerdings musst Du dann nachweisen, dass es Dein Account war. Möchtest du diese Anonymisierung bereits bei der Kündigung Deines Foren-Accounts, schreibe es bitte gleich in die Kündigung. Die kannst Du dann per PN an ein Klicky Island-Teammitglied schicken. Weil Du dazu eingeloggt sein musst, dient dies gleichzeitig als Berechtigungsnachweis.
 
Ein vollständiges Löschen Deiner bereits geschriebenen und im Forum veröffentlichten Beiträge und Kommentare ist nicht möglich. Sonst würden viele Themen löcherig wie ein Schweizer Käse werden und den Sinnzusammenhang verlieren. Das würde dann auch zu Lasten anderer User gehen, deren Antworten ohne Deine Beträge unverständlich würden.
 
Aus diesem Grund hast Du den im Rahmen Deiner Anmeldung auch das Recht eingeräumt, Deine Beiträge auch nach Beendigung Deines Accounts im Forum vorzuhalten.
 
Ohne Nutzernamen, Signatur und Avatarbild bleibt zwar der Inhalt Deiner Beiträge erhalten; er kann Dir jedoch nicht mehr zugeordnet werden.
 
 
Vorgehen bei Missbrauch öffentlicher Foren-Daten
 
Die Verwendung von Kontaktdaten aus unserem Impressum sowie anderer öffentlich sichtbarer Forendaten zu gewerblichen, insbesondere Werbezwecken ist ausdrücklich untersagt!
Zum Schutz des Forums und seiner Mitglieder werden wir im Missbrauchsfall zivil- und strafrechtlich gegen solche „Schmarotzer“ vorgehen.
}
Thanks given by: Yarr! , Floranja89 , Fredeswind


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste