Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Die verrückten Spielewelten - Die Antike 100-150 n. Chr./ Sicilia und Melita
#1
   
Quelle: CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=2311088


Der Prätor und Heerführer Ralfus Kochus von Sicilia und Melita (Malta) gibt die Übernahme seines Amtes bekannt und das er gerade sehr damit beschäfftigt ist, zu intrigieren...... äh...... die Truppen und Schiffe zum Schutz seiner Gebiete und Gewässer aufzustellen, um seine Besitztüm...... äh..... Rom und seine Nachschubwege zu sichern.... Angel


   

Der Prätor und Heerführer Ralfus Kochus von Sicilia und Melita...... Kavalier

   

Hier der Prätor Ralfus Kochus und im Hintergrund sein Bruder Brutus Kochus, ein bescheidener Mann, der seinem Bruder als Konsul von Melita unter seiner Fuchtel.... äh..... unter seinem Kommando treu zur Seite steht..... er spielt gerne mal mit Messern....  Pfeif

   

Hier erste Eindrücke von Sicilia und seinem Hafen, eine Flotte von 3 Galeeren und die persönliche Galeere des Prätors, in der Mitte, sind schon einsatzfähig, weitere Details werden bald vorgestellt, es wird noch auf Lieferungen aus der uns bekannten Welt gewartet..... Pfeif

   

Hier die Flotte an Galeeren, die Rund um die Gewässer der Insel Melita (Malta) für Ruhe und Ordnung und sprudelnde Einnahmen für die Brüder...... äh, etwas Gold für Rom sorgen sollen.... Angel

   

die persönliche Galeere des Konsuls von der Insel Melita, Brutus Kochus ist noch in der Überholung, wird aber auch bald einsatzfähig sein..... Kavalier 


Bald folgt mehr, aber wir sind bereit, um diplomatisch ins Fettnäpfchen..... äh.... in Aktion zu treten.... Kavalier
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- Opi Opi Opi
Zitieren }}}
#2
Heute traf aus Rom, der neue Befehlshaber der Flotte von Sicilia und Melita ein, er wird für Ordnung und Sicherheit in den Gewässern sorgen und das die Flotte treu zu Rom steht und Ihre Aufgabe, die Handelswege zu sichern, nicht vergessen wird, den Rom braucht Getreide und Brot, sonst drohen Aufruhr und das mag der Imperator gar nicht..... Grinsen


   


Bürger Admiralus Alkoholus Haifischus tritt seinen Dienst an..... Grusel Grusel Trinken


   

Er stellt sich gleich beim Prätor und Heerführer Ralfus Kochus vor..... Kavalier


   


sogleich geht er an Bord des Führungsschiffes, "Ave Männer, dann wollen wir mal sehen was Ihr könnt....!"


   


"Alle Mann, an die Riemen, ich zeige euch gleich mal, wie man Rückwärts einparkt.....!!!"




RUUUUUUUMMMMMMMMSSSSSS......!!!
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- Opi Opi Opi
Zitieren }}}
#3
Okay, um Germaneneinfälle etc. müssen wir uns keine Sorge mehr machen... Angel 

das größte Problem der inneren Sicherheit liegt nun wohl im Mittelmeer... Pfeif 

Hannes Kavalier 

PS: Aber schöne Story! Cool Und nett, den Admiral nun an Bord zu haben. daumen Hat aber ganz schön abgenommen der Gute?! Zwink
"Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere."
Arthur Schopenhauer (1788-1860)
Zitieren }}}
Thanks given by: deskoenigsadmiral , Artona
#4
Holla die Waldfee, der Admiral im ollen Rom, dass mag was geben. Aber geil interpretiert! Kicher
Zitieren }}}
Thanks given by: deskoenigsadmiral , Bestcatever
#5
Erstmal die Namen sind ja so genial! Zehn

Der Admiral im alten Rom das kann ja nur Chaos geben hat was von Obelix nur dünner und wesentlicher mehr Umdrehungen...

Ich bin echt gespannt was ihr daraus jetzt macht, Römer finde ich schon immer sehr interessant, vor allem wenn es auch lustig ist.
Zitieren }}}
Thanks given by: deskoenigsadmiral , Bestcatever , Artona
#6
Ob es wohl der Admiral war, der im alten Rom dafür gesorgt hat, dass es da jetzt so viele Ruinen gibt. grübeln Grinsen Kicher
Dann war er bestimmt auch schon mal in Ägypten. Pfeif


LG Floranja89Susanne 

Zitieren }}}
Thanks given by: deskoenigsadmiral , Bestcatever , Artona
#7
AVE... lang lebe Admiralus Alkoholus Haifischus ... ich hoffe er wird auch uns am Bodensee das rückwerts Einparken lernen ! Cool
Gruss ANDi

DER RÖMERKOCH
--------------------------------------------
Es schmeckt wie beim Italiener. BASTA
Zitieren }}}
#8
Also entweder der Admi ist über eine Zeitmaus gestolpert oder Admiralus Alkoholus Haifischus ist sein Ur-ur-ur.....urgroßvater. grübeln Kicher
Zitieren }}}
Thanks given by: deskoenigsadmiral
#9
(22.05.2020, 11:59)kaendoo schrieb: AVE... lang lebe Admiralus Alkoholus Haifischus ... ich hoffe er wird auch uns am Bodensee das rückwerts Einparken lernen ! Cool


Er bringt überall den Männern das rückwärts einparken bei, wenn gewünscht.... Angel Angel Angel Pfeif



Er kann das halt...... Kicher Kicher Kicher
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- Opi Opi Opi
Zitieren }}}
Thanks given by:
#10
(22.05.2020, 19:02)Artona schrieb: Also entweder der Admi ist über eine Zeitmaus gestolpert oder Admiralus Alkoholus Haifischus ist sein Ur-ur-ur.....urgroßvater. grübeln  Kicher


Na wartet, wenn er sich erstmal in eine neue Hilde verliebt, son stattlicher Mann darf doch nicht alleine bleiben.... Kicher Zwink Pfeif


Morgen kommt die letzte Galeere, dann kann ich meine Römerwelt vorstellen, dann ist das meiste da..... Cool Grinsen
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- Opi Opi Opi
Zitieren }}}
Thanks given by: JTD


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste